16. Internationaler Retail-Bankentag der Börsen-Zeitung

Herausforderungen für Retailbanken | Digitale Transformation | Erfolgversprechende Strategien

Partner

Kein Foto

Diebold Nixdorf ermöglicht täglich für Millionen von Konsumenten „Connected Commerce“ – die reibungslose Abwicklung von Geschäftstransaktionen in allen Vertriebs- und Servicekanälen von Banken und Handelsunternehmen. Die software-basierten IT-Lösungen des Weltmarktführers schlagen eine Brücke von der physischen in die digitale Welt des Zahlungsverkehrs und sorgen für eine komfortable, sichere und effiziente Verarbeitung barer oder unbarer Transaktionen. Als Innovationspartner für nahezu alle der weltweiten Top 100 Finanzinstitute und die Mehrheit der Top 25 global tätigen Handelsunternehmen liefert Diebold Nixdorf herausragende IT-Lösungen und Services für die Zukunft der vom digitalen Wandel geprägten Konsumwelt. Diebold Nixdorf beschäftigt rund 23.000 Mitarbeiter, ist in mehr als 130 Ländern weltweit vertreten und hat seine Zentralen in North Canton, Ohio, USA, und Paderborn, Deutschland.

Zur Webseite


Sponsoren

Kein Foto

Horváth & Partners ist eine international tätige, unabhängige Managementberatung mit 850 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 12 Standorten in sieben Ländern. Horváth & Partners zählt zu den führenden Beratungen für Unternehmenssteuerung und Performanceoptimierung. Das Beratungsunternehmen konzipiert und realisiert Strategien, Prozesse und Systeme zur erfolgreichen und ergebnisorientierten Führung und verbessert die Ergebnisse durch das Nutzen von Wachstumspotenzialen und die Steigerung der Effizienz. Das Leistungsspektrum umfasst Konzepte und Lösungen für das Gesamtunternehmen, die Geschäftsbereiche
sowie für die Verantwortlichen der Bereiche Strategie und Innovation, Organisation und Prozesse, Vertrieb, Operations, Einkauf, Controlling, Finanzen und IT - in mittelständischen Unternehmen ebenso wie in öffentlichen Organisationen und Großunternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung. Horváth & Partners blickt auf über 30 Jahre Erfahrung in der Beratung der Finanzbranche zurück. Zum Kundenkreis zählen Banken, Sparkassen, Versicherungen, Leasinggesellschaften, Finanzvertriebe, Kapitalanlagegesellschaften, Vermögensverwalter, Transaktionsbanken, Börsen, Service- und IT-Dienstleister für den Finanzsektor und weitere Finanzinstitutionen unterschiedlicher Größen und Geschäftsmodelle. Die Berater und Beraterinnen verfügen über herausragende Branchenexpertise, Lösungs- und Sozialkompetenz. Horváth & Partners steht für Projektergebnisse, die nachhaltigen Nutzen schaffen. Deshalb begleitet das Beratungsunternehmen seine Kunden von der betriebswirtschaftlichen Konzeption, über die Transformation bis hin zur nachhaltigen Verankerung in der Organisation, den Prozessen und den Systemen.

Zur Webseite


Kein Foto

Die Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen besteht aus 49 Sparkassen, der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) mit der Landesbausparkasse (LBS) und der Sparkassen-Versicherung. Die Finanzdienstleistungsgruppe versteht sich als Verbund wirtschaftlich und rechtlich selbständiger Partnerunternehmen, die eng zusammenarbeiten und füreinander einstehen. Als regional verankerte Finanzgruppe sind Kundennähe, kurze Entscheidungswege und genaue Kenntnis der Verhältnisse vor Ort unsere besonderen Stärken. Die Sparkassen sind nicht zuletzt deshalb Marktführer in ihren strategischen Geschäftsfeldern: dem Privatkundengeschäft, dem Geschäft mit mittelständischen Firmenkunden und dem Kommunalgeschäft. Als zentraler Ansprechpartner für alle Kunden bieten die Sparkassen ein flächendeckendes und qualitativ hochwertiges Finanzdienstleistungsangebot. Die Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen beschäftigen knapp 26.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Finanzdienstleistungsverbund repräsentiert insgesamt eine Bilanzsumme von 257 Mrd. Euro. Allein die Sparkassen in Hessen und Thüringen unterhalten ein Filialnetz von gut 1.100 Geschäftsstellen.

Zur Webseite


Kein Foto

WM Datenservice ist Teil der WM Gruppe mit Sitz in Frankfurt am Main. Er vergibt die deutsche Wertpapierkennnummer (WKN) sowie die International Security Identification Number (ISIN) deutscher Emittenten. Als Dienstleister der Finanzindustrie versorgt das Unternehmen seit 70 Jahren Kunden europaweit mit Basis- und Mehrwertdaten zu Finanzinstrumenten, um deren Wertschöpfungs-prozesse im Finanzbereich zu unterstützen. Neben der Veredelung von Finanzdaten mit Blick auf spezielle Funktionen wie z.B. Abwicklung, steuerliche Bewertung oder Risikomanagement übernimmt WM Datenservice die koordinierte Verteilung der Daten im Markt. Als Mitglied in diversen Standardisierungsgremien engagiert sich das Unternehmen bei der aktiven Gestaltung von internationalen als auch nationalen (Industrie-)Standards, die oftmals die Basis für eine sichere, effiziente Automatisierung von Prozessen in der Finanzindustrie bilden. Aufbauend auf dieser Expertise vergibt WM Datenservice als globale Vergabestelle seit 2013 den Legal Entity Identifier (LEI). Dieser ist eine internationale Kennung für Unternehmen, um diese im Rahmen ihrer Meldepflichten durch die zuständigen nationalen Aufsichtsbehörden eindeutig identifizieren zu können.
Weitere Informationen unter:
www.wmdaten.com
www.wm-leiportal.org
www.wmedh.eu

Zur Webseite


Datenschutz | Impressum | © WM Gruppe 2018