Compliance für Finanzdienstleister

Zielsetzung

Im Jahr 2012 gab es eine Flut von gesetzes- und aufsichtsrechtlichen Veränderungen
im Bereich des Kapitalmarktrechts. Aber auch für 2013 sind weitere
Maßnahmen des Gesetzgebers zur Harmonisierung und Stärkung der
Finanzplätze in Europa angekündigt. Von daher werden die Regelungsadressaten
nicht umhin kommen, sich damit bereits heute schon zu beschäftigen.
Für kleinere und mittelständische Finanzdienstleister führen diese Umstände
zu großen Herausforderungen, denn es fehlt definitiv an Zeit und
Mitarbeiterkapazität. Insbesondere betroffen sind die Dienstleistungen der
Anlageberatung und der Vermögensverwaltung. Neben allen anderen betroffenen
Bereichen sind es insbesondere diese Dienstleistungen, die sich
auf immer mehr regulatorische Anforderungen einstellen müssen. Diese
gehen einher mit der Überprüfung des Geschäftsmodelles, der betriebsinternen
Organisation sowie des Produktportfolios.

Datum Uhrzeit Ort
24.05.2013 9.30 bis ca. 17.00 Uhr Eschborn / Ts.
© WM Gruppe 2021 | Datenschutz | Impressum | Cookie-Verwaltung | Folgen Sie uns auf