WM Online-Seminar: Sanierung in unsteten Zeiten

Aktuelle Herausforderungen

Zielsetzung

Recht und Praxis der Unternehmenssanierung sind auf Grundlage jahrzehntelanger Erfahrungen etabliert. Aktuell hat sich die Sanierungspraxis jedoch zunehmend neuen Herausforderungen zu stellen, wie zum Beispiel den Spätfolgen der Corona-Pandemie, der fortschreitenden Transformation sowie nicht zuletzt der Ukraine-Krise.

Das WM-Seminar setzt sich mit den aktuellen Problemstellungen und Entwicklungen auseinander und stellt mögliche Lösungsansätze zur Bewältigung der neuen Herausforderungen zur Diskussion.

- Neue Probleme und Herausforderungen bei der Unternehmenssanierung
> Spätfolgen der Corona-Pandemie
> Transformationsfinanzierung
> Ukraine-Krise

- Welche bisherigen Lösungsansätze und Vorgehensweisen funktionieren noch?
- Wo muss man umdenken?
- Mögliche Lösungsansätze

Datum Uhrzeit Ort
30.09.2022 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr Online-Seminar
Ansprechpartner
Ansprechpartner
Viktoria Chiara Hägel
Tel.: +49 (0) 69 2732 605; +49 (0) 160 98774297
v.haegel@wmseminare.de
© WM Gruppe 2022 | Datenschutz | Impressum | Cookie-Verwaltung | Folgen Sie uns auf