TOP AKTUELL! RUSSLAND-SANKTIONEN (Online-Seminar)

Was Geldwäschebeauftragte jetzt beachten müssen!

Zielsetzung

Im Zuge der russischen Aggression gegen die Ukraine hat die EU eine Reihe von Sanktionen gegen Russland erlassen.

In unserem Online-Seminar geben wir Ihnen zunächst einen groben Überblick über die Basics beim Umgang mit Sanktionen bevor wir speziell auf die aktuellen Entwicklungen im Finanzsektor eingehen:

- Ausweitung des Handelsverbots mit Wertpapieren und Geldmarktinstrumenten und des Verbots der Neuvergabe von Krediten und Darlehen
- Verbot des Verkaufs von übertragbaren Wertpapieren an russische Kunden
- Verbot der Entgegennahmen von Einlagen russischer Staatsangehöriger und Unternehmen
- Beschränkungen und Verbote im Zusammenhang mit Trade Finance Geschäften

Datum Uhrzeit Ort
18.03.2022 10.00 bis 12.00 Uhr Online-Seminar

Ansprechpartner
Ansprechpartner
Viktoria Chiara Hägel
Tel.: +49 (0) 69 2732 605; +49 (0) 160 98774297
v.haegel@wmseminare.de
© WM Gruppe 2022 | Datenschutz | Impressum | Cookie-Verwaltung | Folgen Sie uns auf