WM Online-Seminar: Der neue Aufsichtsrahmen für Wertpapierinstitute

Änderungen durch den Gesetzentwurf zur Beaufsichtigung von Wertpapierinstituten

Zielsetzung

Ab Mitte 2021 gilt ein neuer Aufsichtsrahmen für Wertpapierinstitute, der auch differenzierte Vergütungsanforderungen umfasst. Hierzu soll ein neues Gesetz, das Wertpapierinstitutsgesetz (WpIG), geschaffen werden, welches eine Beaufsichtigung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) proportional zur Größe der Wertpapierinstitute mit sich bringt.

In unserem Online-Seminar gehen wir auf die folgenden Inhalte ein:

- Entwicklung des neuen Aufsichtsrahmens / WpIG
- Kapitalvorschriften
- Geschäftsorganisation und Anzeigepflichten
- Neue Anforderungen an Vorstände und Aufsichtsgremien
- Vergütungspolitik
- Befugnisse der Aufsicht

Datum Uhrzeit Ort
21.04.2021 10.00 bis 12.00 Uhr

Ansprechpartner
Ansprechpartner
Viktoria Chiara Hägel
Tel.: 0692732605
v.haegel@wmseminare.de
© WM Gruppe 2021 | Datenschutz | Impressum | Folgen Sie uns auf