WM Online-Seminar: Kapitalmarktrecht aktuell

Marktinfrastruktur zwischen Brexit und „MiFID III“

Zielsetzung

Der endgültige Brexit wird ein tiefgreifender Einschnitt für den europäischen Kapitalmarkt. Der Finanzplatz London wird außerhalb des Binnenmarkts liegen. Das Online-Seminar beleuchtet im ersten Teil die rechtlichen Folgen für Handel, Clearing und Settlement auf Basis der europäischen Regelwerke MiFID und EMIR. Parallel arbeitet die EU-Kommission an der Überarbeitung des „Grundgesetzes“ für den Kapitalmarkt: Die „MiFID III“ soll 2021 veröffentlicht werden. Im zweiten Teil des Seminars werden die aktuellen Vorschläge im Bereich Marktinfrastruktur dargestellt und ihre Auswirkungen auf die Praxis erläutert.

Datum Uhrzeit Ort
19.01.2021 9.00 Uhr 12.00 Uhr

Ansprechpartner
Ansprechpartner
Ralf Becker, WM Seminare
Tel.: +49 (0)69 2732 553
r.becker@wmseminare.de
© WM Gruppe 2021 | Datenschutz | Impressum | Folgen Sie uns auf