Hybridveranstaltung: Anzeigepflicht grenzüberschreitender Steuergestaltungen – DAC 6

Die Veranstaltung wird sowohl als Präsenzseminar als auch als Online-Seminar durchgeführt. Bitte geben Sie bei der Anmeldung das Kennwort Präsenz oder Online an!

Agenda der Veranstaltung

09:15 - 09:30

Empfang und Registrierung


09:30 - 11:00

Das neue BMF-Schreiben zu Anzeigepflichten für grenzüberschreitende Steuergestaltungen


11:00 - 11:30

Kaffeepause


11:30 - 13:00

Fallstudien & Paneldiskussion (Teil 1): DAC 6 Hot Topics aus der Beratungspraxis bei Banken, Asset Managern, Versicherungen und im Bereich Real Estate - u.a. Reichweite und Probleme des Intermediärsbegriffs, konkurrierende Meldepflichten in der EU, Herausforderungen im Meldeprozess, Wertpapiertransaktionen im Tagesgeschäft von Banken und Brokern, Auslagerungsfälle im Asset-Management, grenzüberschreitende Konzernstrukturen, DAC 6 und Versicherungssteuer etc.


13:00 - 14:00

Mittagessen


14:00 - 15:00

Fallstudien & Paneldiskussion (Teil 2): DAC 6 Hot Topics aus der Beratungspraxis bei Banken, Asset Managern, Versicherungen und im Bereich Real Estate


15:00 - 15:45

Die Sicht der Kreditwirtschaftsverbände zur nationalen Umsetzung


16:00 - 16:15

Kaffeepause


16:15 - 17:00

Handlungsbedarf für KVGen / Banken – ein Bericht aus der Praxis


17:00 - 17:45

DAC 6 - Sanktionen und Rechtsbehelfsmöglichkeiten vor dem Hintergrund des Unionsrechts


© WM Gruppe 2020 | Datenschutz | Impressum | Folgen Sie uns auf