Virtuelles Seminar: GLOBAL REITs

– Winners and Losers from the COVID crisis

Zielsetzung

Bei REITs geht es bekanntermaßen um eine liquide From von Core-Immobilien/Unternehmen mit Börsennotierung, welche die Mieterträge 1:1 in Form einer Dividende ausschütten müssen. Für viele deutsche Investoren ist die Ausgestaltung der REITs noch nicht gut greifbar – wie auch deren Assetklassenzugehörigkeit. Jedoch verbindet diese Assetklasse andererseits liquide Immobilienportfolios in Form von börsennotierten Aktien mit prognostizierbaren Erträgen. In unserer virtuellen bii-Reihe "Over Coffee" beschäftigen wir uns in Teil 1 u. a. mit folgenden Themen:
- Aktuelle Sektor-Allokation und deren Chancen/Risiken
- Wie eignen sich REITs als Investment für deutsche institutionelle Investoren? (Solvency II/AnlV)
- Aktuelle Bewertungen sowie Trends in den Märkten von Asien bis USA.

REITs are a liquid form of core real estate/listed companies which have to distribute rental income 1:1 in the form of a dividend. For many German investors, the structure of REITs is not yet very tangible - nor is their asset class affiliation. On the other hand, however, this asset class combines liquid real estate portfolios in the form of listed shares with predictable income.

Today we want to discuss what the perspective for Global REITs in Germany looks like. Should German institutional investors have a closer look? What are particularly attractive segments and geographies?

Datum Uhrzeit Ort
14.07.2020 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ansprechpartner
Ansprechpartner
Stephan Mänecke
Tel.: +49 (0)69 2732 567
s.maenecke@wmseminare.de
© WM Gruppe 2020 | Datenschutz | Impressum | Folgen Sie uns auf