WM-Tagung zum Bankaufsichtsrecht

Blick aus Brüssel, Aktuelle Änderungen und Neuerungen im KWG, Basel IV, sechste MaRisk-Novelle und weitere Themen

Zielsetzung

Die WM-Tagung greift die derzeit wesentlichen Schwerpunkte der aufsichtsrechtlichen Regulierung heraus und bereitet die Problemstellungen für die Teilnehmer adäquat auf. Unter anderem betrachtet werden aktuelle und bevorstehende Änderungen im KWG, aktueller Sachstand und Ausblick zu Basel IV, die sechste MaRisk-Novelle, neue Vergütungsregelungen nach CRD V, (Aufsichts-) Rechtliche Fragen zum Kryptoverwahrgeschäft sowie kürzlich beschlossene, derzeit anhängige und geplante regulatorische Neuerungen auf EU-Ebene.

Datum Uhrzeit Ort
17.09.2020 bis 18.09.2020 1. Tag 9.30 bis ca. 17.00 Uhr; 2. Tag 9.00 bis ca. 17.00 Uhr Frankfurt am Main
Ansprechpartner
Ansprechpartner
Christina Wolff
Tel.: +49 (0)69 2732 205
c.wolff@wmseminare.de
© WM Gruppe 2020 | Datenschutz | Impressum | Folgen Sie uns auf