Rechtsfragen der Vermögensverwaltung

Aktuelle Entwicklungen aufgrund von MiFID II, MAR und ARUG II

Zielsetzung

Das WM-Seminar vermittelt Grundlagen und einen Überblick über die neuesten Entwicklungen im Recht der Vermögensverwaltung. Es werden die aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung sowie die Judikatur der Obergerichte und auch die Entwicklung der aufsichtsrechtlichen Pflichten im Zuge der Umsetzung von MiFID II dargestellt. Berücksichtigt werden zudem die Auswirkungen des Marktmissbrauchsrechts (MAR) auf die Vermögensverwaltung sowie die neuen Transparenzvorgaben im Zuge der Umsetzung der ARUG II. Ein Seminar, das der Vertiefung und der Auffrischung des eigenen Kenntnisstands dient sowie Tendenzen in der Rechtsprechung und neue Erkenntnisse zum Bereich Rechtsfragen der Vermögensverwaltung vermittelt.

Datum Uhrzeit Ort
22.11.2019 9.30 bis ca. 17.00 Uhr Eschborn / Ts.

Ansprechpartner
Ansprechpartner
Ralf Becker, WM Seminare
Tel.: +49 (0)69 2732 553
r.becker@wmseminare.de
© WM Gruppe 2019 | Datenschutz | Impressum | Folgen Sie uns auf