9. Investmentfondstag der Börsen-Zeitung - Digitalkonferenz

für unabhängige Vermögensberater, Intermediäre, institutionelle Anleger, Pensionskassen, Asset Manager, Finanz- und Kundenberater von Banken und Sparkassen

Zielsetzung

In diesem Jahr ist alles anders. Pandemiebedingt kann der Investmentfondstag der Börsen-Zeitung nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden. Dafür besteht die Gelegenheit, via Live Stream an der renommierten Veranstaltung teilzunehmen. Anmeldungen sind über www.investmentfondstag.de möglich. Der Live Stream hat auch Vorteile. So können Assetmanager, Investoren, Intermediäre und überhaupt alle professionell an Investmentfonds Interessierten, die außerhalb Frankfurts beheimatet sind, dieses Mal ohne großen Aufwand an der Top-Veranstaltung teilnehmen.

Denn das Programm ist erstklassig. Der Börsen-Zeitung ist es nicht nur gelungen, Top-Referenten für Vorträge zu gewinnen. Auch das Panel zum Thema Nachhaltigkeit sowie die beiden Podiumsdiskussionen, die von Redakteuren der Börsen-Zeitung moderiert werden, sind hochkarätig besetzt. Die Veranstaltung beginnt mit der Keynote von Dr. Gertrud R. Traud, Chefvolkswirtin der Landesbank Hessen-Thüringen. Gespannt sein dürfen Teilnehmer des Investmentfondstags auf das Panel „Wie kommt Nachhaltigkeit an? Denn an diesem nimmt unter anderen Experten Anja Mikus teil, die seit dessen Gründung im Juni 2017 Vorstandsvorsitzende und Chief Investment Officer des KENFO - Fonds zur Finanzierung der kerntechnischen Entsorgung in Berlin ist.

Nachhaltigkeit ist dann auch das große Thema der Podiumsdiskussion „Was kann bzw. darf ich morgen noch guten Gewissens beraten? In einem Dialoggespräch zwischen Thomas Richter, Hauptgeschäftsführer des deutschen Fondsverbands BVI und zudem Mitglied des europäischen Fondsverbands EFAMA, und Detlef Fechtner, stellvertretender Chefredakteur der Börsen-Zeitung, werden dann aktuelle Fragen der Investmentindustrie erörtert.
Den Abschluss bildet die Podiumsdiskussion zum Marktausblick. An diesem Fondsgipfel nehmen Manfred Hübner, Geschäftsführer von Sentix, Christoph Ohme, Senior Portfoliomanager für deutsche Aktien bei der DWS, Jörg Zeuner, Chefvolkswirt von Union Investment, Bernhard Langer, CIO Global Quantitative Strategies bei Invesco, Frank Fischer, CIO von Shareholder Value und Dr. Ulrich Kaffarnik – DJE Kapital AG, teil.

Datum Uhrzeit Ort
22.10.2020 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Ansprechpartner
Ansprechpartner
Ralf Becker, WM Seminare
Tel.: +49 (0)69 2732 553
r.becker@wmseminare.de
Ansprechpartner
Ansprechpartner
Stephan Mänecke
Tel.: +49 (0)69 2732 567
s.maenecke@wmseminare.de
© WM Gruppe 2021 | Datenschutz | Impressum | Folgen Sie uns auf