Versicherungs- und Anlagevermittlung

Aktuelle Gesetzgebung, Haftung und Vertragsgestaltung

Zielsetzung

Versicherungsmakler und Anlageversicherungsvermittler müssen ein sich stetig veränderndes Regulierungsumfeld beachten. In 2019 sind durch die Neufassung der Versicherungsvermittlerverordnung neue Berufspflichten hinzugetreten. In 2020 tritt die überabeitete Finanzanlagenvermittlerverordnung in Kraft und verändert erheblich die Ausübungspraxis des Berufs. Zu dem ist die DIN-Norm zur Finanzanalyse des Privathaushaltes veröffentlicht worden. Alle Aktualisierungen und Veränderungen gegenüber dem bisherigen Gesetzesrahmen werden dargelegt.

Datum Uhrzeit Ort
03.12.2019 13.30 bis ca. 17.00 Uhr Hamburg

Ansprechpartner
Ansprechpartner
Stephan Mänecke
Tel.: +49 (0)69 2732 567
s.maenecke@wmseminare.de
© WM Gruppe 2019 | Datenschutz | Impressum | Folgen Sie uns auf