IT-Sicherheit und Compliance bei Banken

IT-Sicherheitsgesetz, Datenschutz, Aufsichtsrecht, IT-Governance, Informationsrisiko- und Informationssicherheitsmanagement

Zielsetzung

IT-Compliance wird mehr und mehr zur zentralen Herausforderung des IT-Managements bei Banken und Finanzdienstleistern. Was BaFin und Bundesbank in Bezug auf die IT-Sicherheit von den Instituten erwarten, ist in der MaRisk und in den BAIT Bankaufsichtliche Anforderungen an die IT niedergelegt, mit acht Themen umfassenden Grundprinzipien: IT-Strategie, IT-Governance, Informationsrisiko-, Informationssicherheits- und Benutzerberechtigungsmanagement, IT-Projekte und Anwendungsentwicklung, IT-Betrieb und Datensicherung sowie Auslagerung und Fremdbezug von IT-Dienstleistungen. Damit ist auch der Rahmen des WM-Seminars abgesteckt, den es aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten gilt. Weiterhin wird den Teilnehmern ein Ausblick auf die Weiterentwicklung und praktische Umsetzung der Anforderungen an die IT gegeben.

Datum Uhrzeit Ort
08.04.2019 9.30 bis ca. 17.00 Uhr Frankfurt am Main

Ansprechpartner
Ansprechpartner
Ralf Becker, WM Seminare
Tel.: +49 (0)69 2732 553
r.becker@wmseminare.de
© WM Gruppe 2019 | Datenschutz | Impressum | Folgen Sie uns auf