8. Investmentfondstage der Börsen-Zeitung

Das Forum für unabhängige Vermögensberater, Intermediäre, institutionelle Anleger, Pensionskassen, Asset Manager, Finanz- und Kundenberater von Banken und Sparkassen

Zielsetzung

Bereits zum achten Mal finden am 23. und 24. Oktober 2019 im Gesellschaftshaus des Frankfurter Palmengartens die Investmentfondstage der Börsen-Zeitung statt. In diesem Jahr geht die Veranstaltung, die Assetmanager mit Investoren, Beratern und Intermediären zusammenbringt, als Schwerpunkt auf die nachhaltige Geldanlage ein. Als Keynote beantwortet Professor Hans Joachim Schellnhuber, Direktor Emeritus des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung e.V., die Frage: „Wohin treibt uns die Erderwärmung: Systemkrise oder Systemwechsel?“ Laut Schellnhuber ist der menschengemachte Klimawandel keine ferne Bedrohung mehr, sondern heute schon Bestandteil der ökonomischen und individuellen Realität. Die aus dem Klimawandel erwachsenden Risiken können seiner Ansicht nach nur abgewendet werden, wenn die Weltwirtschaft bis 2050 völlig dekarbonisiert werde und die Ökosysteme weltweit nicht weiter geschädigt, sondern gestärkt würden. Schellnhuber wörtlich: „Dieser doppelte Systemwechsel erfordert eine historisch beispielslose Umkehrung von Investitionsströmen.“ Die zweite Keynote hält Professor Marcel Fratzscher, der Präsident des deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), zur Frage: „Wirtschaftliche Risiken und Nullzinsen: was bedeutet die Geldpolitik der EZB für Deutschland?“ Dabei beleuchtet Fratzscher nicht nur die Ursachen für die niedrigen Zinsen und die Geldpolitik der EZB, sondern gibt auch einen Ausblick auf die kommenden Jahre. Auch in diesem Jahr bieten die Investmentfondstage ihren Besuchern zahlreiche Workshops zu aktuellen Fachthemen. So wird zum Beispiel die DZ Privatbank auf „Regulatorik als Chance – Lösungsansätze aus Luxemburger Sicht“ eingehen. Hinzu kommen Podiumsdiskussionen, moderiert von Redakteuren der Börsen-Zeitung.

Datum Uhrzeit Ort
23.10.2019 bis 24.10.2019 Frankfurt am Main

Ansprechpartner
Ansprechpartner
Ralf Becker, WM Seminare
Tel.: +49 (0)69 2732 553
r.becker@wmseminare.de
Ansprechpartner
Ansprechpartner
Stephan Mänecke
Tel.: +49 (0)69 2732 567
s.maenecke@wmseminare.de
Ansprechpartner
Ansprechpartner
Christina Wolff
Tel.: +49 (0)69 2732 205
c.wolff@wmseminare.de
© WM Gruppe 2019 | Datenschutz | Impressum | Folgen Sie uns auf