15. Immobilientag der Börsen-Zeitung

Marktentwicklung, Immobilienfinanzierung und Digitalisierung

Sponsoren

Kein Foto

Mit rund 6.100 Mitarbeitenden sowie einer Bilanzsumme von 222 Mrd. Euro gehört der Helaba-Konzern zu den führenden Banken am Finanzplatz Frankfurt. Die Helaba ist eine Universalbank mit enger Einbindung in die deutsche Sparkassenorganisation. Das Leistungsspektrum im Immobilienbereich erstreckt sich über die gesamte Wertschöpfungskette – von der Finanzierung über die Konzeption und Entwicklung bis zum Betrieb anspruchsvoller Objekte. Institutionellen Anlegern bietet
die Helaba außerdem eine Vielzahl attraktiver Beteiligungsmöglichkeiten.
Das Immobiliengeschäft gehört nicht nur zum Kerngeschäft der Bank, das gewerbliche Immobilienfinanzierungsgeschäft ist eine der stärksten Säulen der Helaba und gilt in den nationalen und internationalen Märkten dank herausragender Expertise, einem intelligenten Risikoprofil und stringentem Auftritt konstant als eines der erfolgreichsten.

Helaba Landesbank Hessen-Thüringen
Mike Peter Schweitzer
Pressesprecher, Leiter Presse und Kommunikation
Tel.: +49 69 9132 2877
E-Mail: mikepeter.schweitzer@helaba.de

Zur Webseite


Kein Foto

JLL (NYSE: JLL) ist ein führendes Dienstleistungs-, Beratungs- und Investment-Management-Unternehmen im Immobilienbereich. Das „Fortune 500“ Unternehmen bietet spezialisierte Dienstleistungen für Eigentümer, Nutzer und Investoren, die ihre Geschäftsambitionen verwirklichen wollen. JLL ist Ende März 2018 weltweit mit knapp 300 Büros vertreten und mit 83.500 Beschäftigten in mehr als 80 Ländern tätig. In Deutschland hat JLL zwölf Standorte.

Kontakt:
Jones Lang LaSalle SE
Magnus Danneck, National Director,
Head of Corporate Communications Germany
Tel.: +49 69 2003 1114
E-Mail: Magnus.Danneck@eu.jll.com

Zur Webseite


Kein Foto

PwC betrachtet es als seine Aufgabe, gesellschaftliches Vertrauen aufzubauen und wichtige Probleme zu lösen. Mehr als 250.000 Mitarbeiter in 158 Ländern tragen hierzu mit hochwertigen, branchenspezifischen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung bei. Die Bezeichnung PwC bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere der rechtlich selbstständigen Netzwerkgesellschaften.
Weitere Details unter www.pwc.com/structure.

Kontakt:
PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Real Assets
Uwe Stoschek, Rechtsanwalt/Steuerberater
Tel.: +49 30 2636 5286
E-Mail: uwe.stoschek@de.pwc.com

Zur Webseite


Kein Foto

Der Verband deutscher Pfandbriefbanken e.V. (vdp) ist einer der Spitzenverbände der deutschen Kreditwirtschaft. Er stellt sein Leistungsspektrum als spezialisierter Bankenverband säulenübergreifend allen deutschen Pfandbriefemittenten zur Verfügung. Zu seinen gegenwärtig 50 Mitgliedern gehören die bedeutendsten Kapitalgeber für den Wohnungs- und Gewerbebau sowie für den Staat und seine Institutionen. Als Repräsentant seiner Mitgliedsinstitute nimmt der vdp die Interessen der Pfandbriefbanken gegenüber nationalen und europäischen Entscheidungsgremien sowie gegenüber einer breiten Fachöffentlichkeit wahr. Der vdp unterstützt seine Mitglieder außerdem bei der effizienten Gestaltung der dem Pfandbrief zugrunde liegenden Geschäftsfelder.

Kontakt:
Verband deutscher Pfandbriefbanken e.V.
Dr. Helga Bender, Bereichsleiterin Kommunikation, Personal & Finanzen
Tel.: +49 30 20915 330
E-Mail: bender@pfandbrief.de

Zur Webseite


© WM Gruppe 2020 | Datenschutz | Impressum | Folgen Sie uns auf