Haftungsrisiko Benchmark-VO

Anwendungsbereich - Risiken - Fallgruppen

Zielsetzung

Die Veranstaltung stellt Herausforderungen dar, die sich bei der Umstellung auf neue Benchmarks aus juristischer und wirtschaftlicher Sicht stellen.
Sie richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Banken, Versicherungen, Fondsverwaltern und Unternehmen.
Der Schwerpunkt liegt auf dem faktischen Wegfall kritischer Benchmarks (z.B. LIBOR) sowie der Einführung neuer Benchmarks. Die Veranstaltung beschäftigt sich auch mit der Frage, wie diese Umstellung tatsächlich und rechtlich vollzogen werden kann, und welche Auswirkungen sich dabei aus Sicht der CRR ergeben können.

Datum Uhrzeit Ort
06.07.2021 9.30 bis ca. 17.00 Uhr

Ansprechpartner
Ansprechpartner
Viktoria Chiara Hägel
Tel.: +49 (0) 69 2732 605; +49 (0) 160 98774297
v.haegel@wmseminare.de
© WM Gruppe 2021 | Datenschutz | Impressum | Folgen Sie uns auf